Wirtschaftlichkeitsberechung - Beispielskalkulation

1 Wirtschaftlichkeit
2.EEG Vergütung

1. Wirtschaftlichkeit
Die Rentabilität einer Kleinwindkraftanlage hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Derzeit ist ein wirtschaftlicher Betrieb einer Anlage nur bei guten Windbedingungen möglich und einer fast vollständigen Eigenstromnutzung.

Der Überschüssige Strom wird nach im Rahmen des EEG vergütet. Ein wirtschaftlicher Betrieb bei Volleinspeisung ist aufgrund der aktuellen finanziellen Rahmenbedingungen kaum möglich

2.EEG Vergütung

Jahr der Inbetriebnahme

Kleinwind bis 50kW in ct/kW

2012

8,93

2013

8,80

2014

8,66

2015

8,53

2016

8,41